reflections

So nun steh ich wieder am Anfang und alles wofür ich 5 Jahre gekämpft habe ist innerhalb von Sekunden zerbrochen....

Irgendwie war alles zu viel die letzten Tage .

Ich sage nichts mehr dazu ...ich rede mit niemanden mehr ausser meinen Kindern und meiner Mutter ...Telefonate drück ich weg oder leite sie auf den AB um ,Telegramme nehm ich keine mehr an ,Mails beantworte ich nur noch bei 2 von 5 Personen ,weil es mich einfach zu arg aufwühlt......Ich habe mir einen neuen Nick gemacht und habe meine Profile bei beiden alten Nicks gelösch,ich habe meine alten Nicks auf unsichtbar eingestellt das mich niemand sieht wenn ich meine Post schaue .....Ich habe einen Menschen der mir unglaublich wichtig ist ,nicht mehr mit in diese Buddyliste aufgenommen ...der Grund ...damit ich ihn nicht sehe ,weil es einfach nur weh tut und damit es ihm nicht weh tut mich zu sehen habe ich alles so eingerichtet das er mich nicht sehen kann und diesen Nick hier kennt er nicht.Was soll ich noch gross schreiben ???Eine SMS hatte ich ihn geschrieben wo ich ihm auch erklärt habe warum ich Sunny gelöscht hab und den anderen namen nur auf unsichtbar eingestellt habe.Den Hauptnamen kann man nicht löschen und ZW kann ich nicht löschen weil dort alles von ebay hin geht .........so jetzt bin ich am ende vom anfang ich könnte auch sagen am anfang vom ende.......irgendwo geht es irgendwie weiter .....es dauert halt nur etwas........

3.8.07 12:57

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung